Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Fleischdiebin bleibt erfolglos
Lokales Polizei Fleischdiebin bleibt erfolglos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:37 05.01.2014
Quelle: dpa
Anzeige

+++

Perleberg: Ladendiebin erfolglos

Eine 67-jährige Frau ist am Sonnabendvormittag im Großhandel in Perleberg beim Versuch des Landendiebstahls erwischt worden. Sie versuchte, Fleischwaren im Wert von 91 Euro, versteckt unter weiterer Ware, an der Kasse vorbeizuschmuggeln. Doch der aufmerksame Mitarbeiter an der Kasse ließ sich nicht täuschen. Sodann wurde die Polizei eingeschaltet.

+++

Glöwen: Randalierer festgenommen

Passanten holten am Sonnabendabend gegen 20.40 Uhr die Polizei zu Hilfe, weil drei Männer auf dem Parkplatz des Bahnhofs in Glöwen lautstark zwischen parkenden Autos randalierten. Als die Einsatzkräfte sich näher mit den Männern im Alter von 18 bis 22 Jahren befassten, hatten die schon von einem Opel den linken Außenspiegel abgetreten und von einem VW die Seitenscheibe eingeschlagen. Da sie auch gegenüber der Polizei aggressiv auftraten, durften die drei aus Mecklenburg-Vorpommern stammenden Männer die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

+++

Pritzwalk: Mit Tempo gegen die Leitplanke

Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit ist am Sonnabendvormittag auf der Autobahn 24 in Richtung Hamburg ein Mercedes gegen die Leitplanke gerutscht. Der Unfall ereignete sich bei überfrierender Nässe auf der Autobahnzufahrt Pritzwalk. Der Wagen, der beim Auffahren auf die Autobahn ins Rutschen gekommen war, kollidierte nicht nur mit der linken Seitenschutzplanke, sondern fuhr hinauf und blieb auch darauf stehen. Hier half nur noch der Abschleppwagen. Der Sachschaden beläuft sich auf 3000 Euro.

+++

Polizei Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 5. Januar - Auto auf Rastplatz ausgebrannt
05.01.2014
Polizei Havelland: Polizeibericht vom 5. Januar - Tankstellenüberfall misslingt
05.01.2014
Polizei Teltow-Fäming: Polizeibericht vom 5. Januar - Mutmaßlicher Drogendealer flüchtet vor Polizei
05.01.2014