Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Frau prügelt sich mit Autodieb – und siegt
Lokales Polizei Frau prügelt sich mit Autodieb – und siegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 02.02.2017
Quelle: dpa (Genrefoto)
Anzeige
Frankfurt (Oder)

Eine Frau ist in Frankfurt (Oder) an ihrem Wagen von einem Autodieb überfallen und gewürgt worden.

Nach Polizeiangaben war das Opfer am Donnerstagmorgen gerade dabei, die Seitenscheiben ihres Autos vom Eis befreien. Plötzlich sprang ein unbekannter Mann in ihren Wagen und versuchte, den Wagen mit dem steckenden Autoschlüssel zu zünden.

Anzeige

Die Frau riss die Beifahrertür auf und wolle den Schlüssel vom Zündschloss abziehen. Hierbei prügelte der Unbekannte auf die Frau ein, würgte sie am Hals. Sie ließ jedoch nicht locker. Plötzlich ergriff der Mann die Flucht und ließ die Frau zurück.

Die Polizei sucht jetzt nach einem schlanken, 1,85 Meter großen Mann. Gegen ihn wird wegen Raubversuchs ermittelt.

Von dpa

Polizei Versuchter Mord in Berlin - Unbekannte zünden Obdachlosen an
03.03.2018
Polizei Interview mit Medienwissenschaftler - U-Bahnhof-Attacke: Warum das Video so verstört
15.12.2016