Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Fußgängerin (83) von Auto angefahren
Lokales Polizei Fußgängerin (83) von Auto angefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 17.12.2013
Quelle: dpa

+++

Waldstadt: Beim Abbiegen Rentnerin umgefahren

Erhebliche Verletzungen hat eine 83 Jahre alte Fußgängerin am Sonntagabend gegen 19.15 Uhr in der Waldstadt erlitten. Die alte Dame kollidierte mit einem Auto, als sie die Straße überqueren wollte. Beim Abbiegen erfasste ein Audi in der Heinrich-Mann-Allee/Ecke Am Moosfenn die Passantin. Der 25 Jahre alte Fahrer hatte die Potsdamerin offensichtlich zu spät bemerkt. Die verletzte Frau wurde von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht.

+++

Babelsberg: Bußgeld wegen Trunkenheit am Steuer

Einen „Beifang“ haben Polizisten auf der Jagd nach Autoknackern gemacht, die seit Tagen im Stadtgebiet Navigationssysteme und teure Autos entwenden. Neben der Berliner Vorstadt waren die Diebe auch auf Beutezug in Babelsberg. Dort fiel den Beamten bei einer Kontrolle in der Rudolf-Breitscheid-Straße am Sonntag um Mitternacht ein Landrover auf. Wie sich herausstellte, war der Wagen zwar nicht gestohlen, aber der 45-jährige Fahrer stand unter Alkoholeinfluss. Ein Schnelltest ergab einen Atemalkoholwert von 0,74 Promille. Dieser Befund zieht ein Bußgeldverfahren und ein einmonatiges Fahrverbot nach sich.

+++

Polizei Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 16. Dezember - Mädchen (11) auf Schulweg angefahren

+++ Sperenberg: Elfjähriges Mädchen bei Unfall verletzt +++ Rangsdorf: Betrunken im Auto unterwegs +++ Ludwigsfelde: Diesel geklaut +++ Jüterbog: Unfall wegen Unachtsamkeit +++ Altes Lager: Versuchter Einbruch in Baucontainer +++ Jüterbog: Autofahrer mit Drogen unterwegs +++ Luckenwalde: Von der Straße gerutscht +++ Luckenwalde: Radfahrer rammt Fußgänger und flüchtet +++ Luckenwalde: 78-Jährige stürzt bei Zusammenstoß +++

17.12.2013
Polizei Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 16. Dezember - Weg zur Arbeit führt ins Krankenhaus

+++ Brandenburg an der Havel: Auf glatter Straße ausgerutscht +++ Marzahne: Auf Gegenfahrbahn geraten +++ Tieckow: Einbrüche in Ferienhäuser +++ Brandenburg an der Havel: Schränke durchwühlt +++

16.12.2013
Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 16. Dezember - Grölende Neonazis in Pritzwalk

+++ Pritzwalk: Rechte Parolen gerufen +++ Glöwen: Autofahrerin leicht verletzt +++ Perleberg: Mopeds gestohlen +++ Pritzwalk: Geräusche in der Nacht +++

16.12.2013