Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Groß Kreutz: Unfall mit Verletzten
Lokales Polizei Groß Kreutz: Unfall mit Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 21.04.2014
Quelle: MAZ

+++

Groß Kreutz: Unfall mit Verletzten

Ein 39-jähriger Fahrradfahrer fuhr am Samstagnachmittag die Ketziner Straße von Schmergow in Richtung Fähre. Der Mann fuhr plötzlich zur Fahrbahnmitte und bemerkte offensichtlich nicht, dass von hinten ein 31-jähriger Motorradfahrer an ihm vorbeifahren wollte. Beide Fahrzeuge kollidierten laut Polizei miteinander und stürzten. Infolgedessen erlitten die beiden Männer Verletzungen und wurden durch Rettungskräfte in Krankenhäuser verbracht. Aufgrund der Alkoholisierung des Fahrradfahrers (1,72 Promille) wurde eine Blutprobe angeordnet. Die Schadenshöhe beträgt etwa 3000. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen.

+++

Brück: Betrunkenen Radler gefasst

Durch Beamte des Polizeireviers Bad Belzig wurde Sonntag ein 40 jähriger Fahrradfahrer angehalten und kontrolliert. Dabei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Der freiwillige Atemalkoholtest ergab 1,88 Promille. Es folgte eine Blutprobe.

+++

Seddiner See: Autos aufgebrochen

Unbekannte Täter schlugen die hintere linke Seitenscheibe eines Berliner Audi A8 ein und entwendeten aus dem Innenraum eine Handtasche mit Portemonnaie, 2 Handys, einen Schlüsselbund und Bargeld. Von den Tätern fehlt jede Spur.

+++

Görzke: Unfall mit 1,44 Promille

Ein Potsdam- Mittelmärker (21) fuhr mit einem Renault die B 107 aus Richtung Neuehütten kommend in Richtung Görzke  An der Unfallstelle kam der Renaultfahrer nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Beamten bemerkten Alkoholgeruch in der Atemluft. Ein Atemalkoholtest ergab 1,14 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, weiterhin musste der Mann zur Blutprobe.

+++

Polizei Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 21. April - Kein Helm, kein Führerschein, viel Alkohol

+++ Kein Helm, kein Führerschein, viel Alkohol +++ Kennzeichen vom Kia geklaut +++ Betrunken auf dem Rad +++ Fusel-Fahrer greift Polizei an +++ Möbel aus Einkaufsmarkt geklaut +++

21.04.2014
Polizei Verletzter Motorradfahrer in Cottbus - Sturz nach rasanter Fahrt am "Car-Freitag"

Erst geblitzt und dann gestürzt: In Cottbus ist ein Motorradfahrer während eines Treffens der Motortuning-Szene verletzt worden. Ganz offensichtlich war der Mann zu schnell unterwegs: Er war vor seinem Sturz mehrfach von Blitzgeräten erfasst worden, teilte die Polizei mit.

19.04.2014
Polizei Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 18. April - Wilde Verfolgungsjagd endet im Gartenzaun

+++ Rangsdorf: Bei einer rasanten Verfolgungsjagd mit der Polizei zieht ein Autofahrer den Kürzeren +++ Trebbin: Bei einer Verkehrskontrolle wird ein Alkoholsünder erwischt +++ Birkenhain: Aus einer Tiefgarage wird ein Motorrad gestohlen +++

18.04.2014