Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Hennigsdorf: Nach versuchtem Quaddiebstahl – Polizei sucht Täter mit Phantombild
Lokales Polizei Hennigsdorf: Nach versuchtem Quaddiebstahl – Polizei sucht Täter mit Phantombild
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 26.06.2019
Mit diesem Phantombild sucht die Polizei nach dem unbekannten Mann. Quelle: Polizei Brandenburg
Hennigsdorf

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einem bislang unbekannten Mann, der am 20. Oktober 2018 gegen 14 Uhr ein in der Hennigsdorfer Parkstraße abgestelltes Quad zu entwenden versuchte.

Ein Zeuge hatte den Mann dabei beobachtet, wie dieser mit einem schwarzen Motorradhelm auf das Fahrzeug stieg, es kurzschloss und den Motor startete. Der Zeuge hinderte den Mann daraufhin am Diebstahl des Quads, so dass der Unbekannte daraufhin zu Fuß flüchtete. Dabei nahm dieser seinen Helm ab und der Zeuge konnte kurz das Gesicht des Mannes sehen. Er lief dem Täter noch hinterher, verlor ihn dann jedoch aus den Augen.

Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Der Zeuge beschrieb den Unbekannten als einen etwa 1,75 Meter großen, dünnen Mann im Alter von etwa 28 bis 30 Jahren. Er soll dunkle, schwarze Haare haben und schmale Schultern.

Ein Phantombild des Unbekannten konnte angefertigt werden. Die Polizei fragt nun: Wer kennt diesen Mann oder kann Angaben zu seiner Identität oder seinem Aufenthaltsort machen? Wer hat die Tat beobachtet? Sachdienliche Hinweise sind bitte an die Polizeiinspektion Oberhavel unter der Telefonnummer 03301/8510 zu richten.

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin...

Von MAZonline

Diesmal brannte Waldboden nahe dem Fehrbelliner Ortsteil – erst am Samstag verbrannte eine Scheune. Das weckt Erinnerungen an 2017.

26.06.2019

Schwere Beute machten Diebe in der Fontanestadt: Die Christus-Figur wog etwa zwei Zentner.

26.06.2019

Ein Ford setzt zum Überholen eines Hyundais und eines Lkw auf der B96 bei Dannenwalde an. Plötzlich schert der Hyundai auch aus, es kommt zur Kollision. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit.

26.06.2019