Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Hennigsdorf: Radfahrer sackt zusammen und stirbt kurz darauf
Lokales Polizei Hennigsdorf: Radfahrer sackt zusammen und stirbt kurz darauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 26.04.2019
Der Mann verstarb auf dem Weg ins Krankenhaus. (Symbolbild) Quelle: Arno Burgi/DPA
Anzeige
Hennigsdorf

Schrecklicher Vorfall am Donnerstagvormittag in Hennigsdorf: Gegen 9 Uhr sackte ein 63-jähriger Radfahrer in der Havelpassage/Ecke Rathenaustraße auf Höhe der Sparkasse plötzlich zusammen.

Rettungskräfte versuchten, den Mann zu reanimieren. Wie die Polizei mitteilt, verstarb der 63-Jährige jedoch beim Transport ins Krankenhaus. Erste polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass der Mann bereits an diversen Vorerkrankungen gelitten hat.

Anzeige

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline