Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Teenager klaut Busfahrer die Geldbörse
Lokales Polizei Teenager klaut Busfahrer die Geldbörse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 13.08.2019
Der Dieb entkam der Polizei. (Symbolbild) Quelle: DPA
Hohen Neuendorf

Während der Busfahrer eines Schienersatzverkehr-Fahrzeugs am Montag (12. August) gegen 12.40 Uhr eine kurze Raucherpause in der Wilhelm-Külz-Straße/Ecke Mittelstraße in Hohen Neuendorf einlegte, entwendete ein jugendlicher Fahrgast aus dem Rucksack des Mannes dessen Geldbörse.

Als der Busfahrer den Dieb dabei erwischte, warf dieser den Rucksack in Richtung des Mannes und rannte aus dem Bus in die Schönfließer Straße in Richtung Bergfelde davon.

Eine Absuche der Umgebung durch sofort informierte Polizeibeamte verlief erfolglos. Auffällig bei dem geflüchteten Jugendlichen seien eine schwarze Jacke mit roten Absetzungen, eine Brille sowie große weiße Kopfhörer gewesen, teilte die Polizei mit.

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin...

Von MAZonline

In Blankenfelde ist am Dienstagmorgen ein Auto von allein losgerollt. Es war nicht genug gesichert.

13.08.2019

Zwei Jugendliche haben mit einem Schlagstock eine Scheibe an einem Wartehäuschen demoliert. Sie wurden allerdings von der Polizei erwischt.

13.08.2019

In Zossen hat ein Autofahrer nach einem Reifenplatzer die Kontrolle über seinen Mercedes verloren. Er prallte gegen einen Poller.

13.08.2019