Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Keine Ausweichmäglichkeit für Porsche-Fahrerin
Lokales Polizei Keine Ausweichmäglichkeit für Porsche-Fahrerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:24 17.04.2014
Anzeige

+++

Landesstraße 92: Porsche prallt nach Wildunfall gegen Baum
Am Mittwochabend kam es auf der Landesstraße 92 zwischen Uetz und dem Autobahnanschluss Potsdam Nord zu einem Wildunfall. Die Fahrerin eines Porsche 911 erschrak, als plötzlich mehrere Wildschweine vor ihr über die Fahrbahn liefen.

Anzeige

Die Frau versuchte den Tieren auszuweichen. Dabei kollidierte sie mit einem der Wildschweine, kam anschließend von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Straßenbaum. Die Fahrerin blieb glücklicherweise unverletzt, jedoch war ihr Fahrzeug so stark beschädigt, dass sie nicht mehr weiterfahren konnte.

Der Schaden wurde auf über 10.000 Euro geschätzt. Das angefahrene Wildschwein rannte weiter und wurde durch die zum Verkehrsunfall gerufenen Polizisten im Umfeld nicht mehr aufgefunden.
+++
Stern: BMW aufgebrochen und Navi entwendet
Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag in einen in der Straße An der Parforceheide stehenden BMW ein. Die Täter beschädigten das Türschloss und gelangten so in das Auto. Dort wurde dann das fest eingebaute Navigationsgerät aus der Mittelkonsole ausgebaut und entwendet.

Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen Einbruchsdiebstahl auf und sicherte Spuren am Fahrzeug.

+++

Polizei Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 17. April - Moped geklaut
17.04.2014
Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 17. April - Preußentaler bei Einbruch verschwunden
17.04.2014
Polizei Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 17. April - Taschendiebe in Neuruppin unterwegs
17.04.2014
Anzeige