Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Kostenlose Fahrradcodierung auf dem Wochenmarkt
Lokales Polizei Kostenlose Fahrradcodierung auf dem Wochenmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 31.07.2019
Fahrräder codiert die Polizei am Freitag in Oranienburg. Quelle: Norbert Stein (Symbolbild)
Oranienburg

Die Polizeiinspektion Oberhavel codiert am Freitag, 2. August, im Zeitraum von 10 bis 13 Uhr kostenlos Fahrräder auf dem Oranienburger Wochenmarkt, Bernauer Straße/ Ecke Liebigstraße. Um sein Fahrrad codieren lassen zu können, ist es notwendig, den dazugehörigen Eigentumsnachweis sowie einen Personalausweis mitzubringen. Minderjährige Fahrradbesitzer benötigen zudem eine Einverständniserklärung der Eltern.

Von MAZonline

Am Lila-Bäcker-Stand im Netto-Verbrauchermarkt in der Oranienburger Chaussee in Schmachtenhagen ist der Mitarbeiterin hinter dem Verkaufstand das Handy gestohlen worden. Die Frau hatte sich nur ganz kurz vom Tresen entfernt.

31.07.2019

Eine 61-jähige Frau aus Sachsenhausen erhielt am Dienstag gegen 21.50 Uhr einen Anruf. Eine unbekannte männliche Stimme stellte sich als Mitarbeiter des Landeskriminalamtes (LKA) in Berlin vor. Die Frau beendete schon bald das Gespräch und informierte die Polizei.

31.07.2019

Großeinsatz für die Berliner Feuerwehr: Im Stadtteil Charlottenburg ist der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Flammen aufgegangen. Er stützte in sich zusammen – trotz der Hilfe eines engagierten Passanten, den die Feuerwehr nun sucht.

30.07.2019