Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Kraftstofftank mit Wasser aufgefüllt
Lokales Polizei Kraftstofftank mit Wasser aufgefüllt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 29.07.2019
Im Stadthafen in Hennigsdorf hatte eine Bootsfahrerin Problem mit dem Nachfüllen von Wasser. Quelle: Robert Roeske
Anzeige
Hennigsdorf

Ein Sportmotorboot lag am Sonntagmittag im Stadthafen Hennigsdorf und wollte Wasser in den Wassertank nachfüllen. Dabei verwechselte die Bootsbetreiberin die Tanks und hielt den Schlauch versehentlich in den Kraftstofftank.

Da der Kraftstofftank fast voll war, wurde der Kraftstoff über die Tankentlüftung herausgedrückt. Dies bemerkte die Frau schließlich und unterbrach den Tankvorgang. Bei diesem Vorgang kam es zu einer geringfügigen Verunreinigung des Wassers im Hafenbecken. Beim Eintreffen der Wasserschutzpolizei konnte jedoch keine Verunreinigung mehr festgestellt werden.

Von MAZonline