Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Krummensee: Fahrer hatte Cannabis genommen
Lokales Polizei

Krummensee: Fahrer hatte Cannabis konsumiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 08.07.2021
Die Polizei schnappte drei Männer, die angetrunken waren oder Drogen genommen hatten.
Die Polizei schnappte drei Männer, die angetrunken waren oder Drogen genommen hatten. Quelle: DPA
Anzeige
Krummensee/Freiwalde/Senzig

Beamte stoppten am Mittwoch den Fahrer eines E-Scooters in der Gustav-Hensel-Straße in Krummensee. Das Fahrzeug war nicht haftpflichtversichert. Der Mann (40) hatte laut einem Test Cannabis konsumiert. Ohne Fahrerlaubnis wurde abends ein 40-Jähriger in einem Mercedes-Kleinbus auf dem Rastplatz Berstetal an der A 13 erwischt. Er hatte Kokain genommen. Ein Radler (55) in Senzig hatte laut Atemalkoholtest 1,99 Promille im Blut. Alle durften nicht mehr weiterfahren.

Von MAZonline