Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Angeblicher Gewinn macht Rentner stutzig
Lokales Polizei

Mahlower (80) fällt nicht auf Telefonbetrüger herein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 20.10.2020
80-Jähriger fällt nicht auf Betrug herein und informiert die Polizei.
80-Jähriger fällt nicht auf Betrug herein und informiert die Polizei. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Blankenfelde-Mahlow

Unbekannte versuchten Montagmittag, einen Mahlower (80) um sein Erspartes zu bringen. Ein Anrufer teilte ihm mit, der Mann habe 47.000 Euro gewonnen. Er solle die Transportkosten für die Geldübergabe durch den Kauf von Gutscheinkarten begleichen. Der Senior informierte die Polizei über den Vorfall.

Von MAZonline