Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Mann mit Haftbefehlen am Flughafen festgenommen
Lokales Polizei Mann mit Haftbefehlen am Flughafen festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 15.04.2019
Quelle: dpa
Schönefeld

Bundespolizisten nahmen am Freitagabend einen mit zwei Haftbefehlen gesuchten Mann am Flughafen Berlin-Schönefeld fest. Gegen 22 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei einen 27-jährigen Passagier kurz nach seiner Landung aus Moskau.

Bei der Überprüfung seiner Personalie ermittelten die Beamten, dass gegen den Deutschen zwei Haftbefehle vorlagen. Das Amtsgericht München hatte ihn im Juli 2018 wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und vier Monaten verurteilt.

Im Februar 2019 folgte eine weitere Verurteilung wegen Körperverletzung durch das Amtsgericht Leipzig zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen brachten ihn die Bundespolizisten in eine Brandenburger Justizvollzugsanstalt.

Von MAZ

Einbrecher haben einen Pferdehof in Wildenbruch heimgesucht. Sie stahlen Geflügel und einen alten Traktor.

15.04.2019

Polizisten nahmen zwei mutmaßliche Diebe vorläufig fest. Ihnen wird vorgeworfen, in Nackel in einen Landwirtschaftsbetrieb eingebrochen zu sein. Außerdem wurde aus einer Zugmaschine eine GPS-Steuereinheit gestohlen.

15.04.2019

Zwei Personen wurden am Montagvormittag bei einem Autounfall auf der B167 bei Neuholland verletzt. Ein 19-Jähriger war von der Straße abgekommen und mit einem Telefonmast kollidiert. Die Bundesstraße musste zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

15.04.2019