Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Mehrere Gartenlauben aufgebrochen
Lokales Polizei Mehrere Gartenlauben aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 15.04.2014
Quelle: dpa

+++

Wittenberge: Mehrere Gartenlauben aufgebrochen

Zwei Gartenlauben sind in den vergangenen Tagen in Wittenberge im Krahenstückenweg aufgebrochen worden. Wasserpumpe, Kabeltrommel, Werkzeug, Benzinkettensäge, Tauchpumpe und weitere Dinge wurden gestohlen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

+++

Spiegelhagen: Auto gegen Reh

Zirka 700 Meter hinter der Ortschaft Spiegelhagen in Richtung Perleberg kollidierte am Montag um 22.25 Uhr auf der B 189 ein Skoda mit einem Reh. Das Tier verendete an der Unfallstelle und der zuständige Jagdpächter wurde verständigt. Schaden am Auto: zirka 2500 Euro.

+++

Perleberg: Reifen aus Garage gestohlen

Aus einer angemieteten Garage in der Hopfenstraße wurden zwölf Autoreifen entwendet. Der 33-jährige Geschädigte teilte mit, dass es sich dabei um  zwei Sommerreifensets und ein Winterreifenset handelte. Die Doppelgarage ist mit Maschendraht umzäunt, auf dem sich zusätzlich Stacheldraht befindet. Dieser wurde an einer Stelle abgetrennt. Hier sind der oder die Täter offenbar auf das Grundstück gelangt. Das Garagentor selbst wies keine sichtbaren Aufbruchspuren auf. Wie der oder die Täter die Reifen aus der Garage brachten, ist zum jetzigen Zeitpunkt unbekannt. Der Schaden beträgt über 1.000 Euro.

+++

Perleberg: Vorfahrt missachtet

Beim Zusammenstoß zweier Autos auf dem Schuhmarkt in Perleberg kam es am Montagabend zu einem Sachschaden von zirka 1000 Euro. Eine Autofahrerin hatte einen von rechts kommenden Pkw übersehen.

+++

Polizei Autofahrer kommt bei Dahlewitz von der Straße ab - 29-Jähriger wird bei Überschlag verletzt

Ein 29-jähriger Mann ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der B96 bei Dahlewitz (Teltow-Fläming) so schwer verletzt worden, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Er hatte sich mit seinem Auto überschlagen. Die Verletzungen sind aber nicht die einzigen Folgen für den 29-Jährigen.

15.04.2014
Polizei Potsdam: Polizeibericht vom 15. April - Zündelei in der Fritz-Lang-Straße

+++ Drewitz: In der Fritz-Lang-Straße wurde in der Nacht auf Dienstag gezündelt. Ein Müllcontainer wurde dabei völlig zerstört +++ Schlaatz: Zu unsicher war ein Mofafahrer am Montagabend unterwegs. Ganz sicher hatte er jedoch Drogen konsumiert.

15.04.2014
Polizei Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 15. April - Frau wird leicht am Arm verletzt

+++ Ludwigsfelde: Zwei Autos krachen zusammen +++ Großbeeren: Wenn Schuhcreme nicht genug ist, Einbrecher ziehen ohne Beute ab +++ Jüterbog: Mofa gestohlen +++ Ludwigsfelde: Tasche aus Auto gestohlen +++ Ludwigsfelde: Scheibe eingeschlagen - Handtasche weg +++ Groß Machnow: Sturm wirft Hänger um +++

15.04.2014