Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Motorrad und Auto kollidieren
Lokales Polizei Motorrad und Auto kollidieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 02.07.2017
Die Feuerwehr sicherte auslaufende Betriebsstoffe, Quelle: foto: aireye
Großbeeren

Auf der Bahnhofstraße in Großbeeren ist am Sonntagmittag ein Motorrad mit einem Auto zusammengestoßen. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt, auch die Autofahrerin erlitt Verletzungen. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Bahnhofstraße musste für die Bergung für etwa eine Stunde gesperrt werden. Die Unfallursache ist unklar, die Polizei ermittelt. Ein Notarzt wurde mit einem Rettungshubschrauber zum Einsatzort gebracht, ein Transport der Verletzten mit dem Hubschrauber war aber nicht nötig.

Von MAZonline

Oberhavel Zwischenfall an der Linden-Schule - Schüler geht mit Schere auf eine Lehrerin los

Ein 13-jähriger Schüler hat am Montagvormittag an der Linden-Schule in Oranienburg eine Lehrerin mit einer Schere angegriffen. Danach flüchtete er. Die Polizei entdeckte den Schüler noch in der Bernauer Straße. Er wurde einem Erziehungsberechtigten übergeben. Verletzt wurde bei der Attacke zum Glück niemand.

21.04.2018

Eskaliert ist am Donnerstag eine Auseinandersetzung zwischen zwei Schülern an der Oberschule in Brück (Potsdam-Mittelmark). Dort gerieten ein 13 und ein 14 Jahre alter Junge aneinander, es setzte Schläge. Die Streithähne trennten sich, der Ältere ging zurück in den Unterricht. Der 13-Jährige hingegen brach auf der Straße zusammen.

21.04.2018
Potsdam Zivile Drogenfahnder im Nuthepark - Polizei schnappt Dealer und Kiffer in Potsdam

Am vergangenen Wochenende nahm die Polizei in Potsdam einen Dealer im Nuthepark fest. Bei ihm wurden Hunderte Ecstasy-Pillen und mehre hundert Gramm Marihuana gefunden. Viele Drogenkonsumenten waren aber anscheinend längst versorgt, denn nach und nach gingen den Beamten einige, zum Teil sehr junge, Kiffer ins Netz.

15.04.2018