Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Motorradfahrer torkelt in Neuruppiner Tanke – Bier holen
Lokales Polizei

Motorradfahrer torkelt in Neuruppiner Tanke – Bier holen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 31.07.2020
Fürs Kennzeichen sind die eigentlich nicht gedacht. Quelle: Daniel Karmann//dpa
Anzeige
Neuruppin

Ein Motorradfahrer torkelte am Donnerstag gegen 5.30 Uhr in eine Tankstelle an der Bechliner Chaussee in Neuruppin und kaufte dort Bier. Das meldete ein Zeuge der Polizei.

Polizeibeamte kontrollierten den Motorradfahrer daraufhin noch auf dem Tankstellengelände. Der 54 Jahre alte Mann roch nach Alkohol, lehnte einen Atemalkoholtest aber ab.

Anzeige

Kennzeichen mit Mund-Nasenschutz verdeckt

Das Kennzeichen seines Motorrades war mit einem Mund-Nasen-Schutz verdeckt. Dabei gehörte es sowieso nicht zu dem Motorrad, wie die Beamten bei einer kurzen Prüfung feststellten, sondern an ein Auto.

Nach der Blutprobe beschlagnahmten die Polizisten den Führerschein des 54-Jährigen und stellten den Fahrzeugschlüssel und die Kennzeichentafeln sicher.

Von MAZ-online