Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Mutter mit beiden Kindern im Krankenhaus
Lokales Polizei Mutter mit beiden Kindern im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 18.08.2014
Anzeige

+++

Königs Wusterhausen: Mutter und zwei Kinder auf dem Parkplatz angefahren

Der Weg über einen Parkplatz in der Luckenwalder Straße ging für eine Mutter und ihre beiden Kinder in Königs Wusterhausen tragisch aus. Montag gegen 8.30 Uhr übersah ein Autofahrer die Familie beim rückwärts ausparken. Er fuhr neben der Mutter auch die beiden zwei- und siebenjährige Kinder an. Sie wurden beim Zusammenstoß verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die zweijährige Tochter bleibt zur Beobachtung vorerst im Klinikum.

+++

Wildau: Sattelzug gestohlen

In der Zeit von Freitagabend bis Montagmorgen wurde im Wildauer Kleingewerbegebiet ein Sattelzug mit Trailer gestohlen. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und die Fahndung nach dem Lkw eingeleitet. Der Brummi war 150.000 Euro wert.

+++

Töpchin: Unfall zwischen Auto und Krad

Ein Kradfahrer hat sich am Sonntagnachmittag in der Folge eines Unfalls mit einem Auto an der Hand verletzt. In der Waldecker Straße in Töpchin berührten sich Wagen und Krad seitlich beim Abbiegen. Schadensbilanz: 2500 Euro.

+++

Eichwalde: Navi gestohlen

In der Nacht von Samstag zu Sonntag haben Unbekannte ein Navigationsgerät gestohlen. Sie drangen in der Eichwalder Maxim-Gorki-Straße in einen abgemeldeten BMW ein. Der Schaden des Einbruchs beläuft sich auf 2500 Euro.

+++

Polizei Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 18. August - Wer kennt diese Räder?
18.08.2014
Polizei Kreativer Metalldieb in Doberlug-Kirchhain - Nickerchen muss als Ausrede herhalten
18.08.2014
Polizei Oberhavel: Polizeibericht vom 18. August - Schwindelanfall hinterm Steuer
18.08.2014