Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Oranienburg: Ehemann verletzt seine Frau bei Streitigkeit
Lokales Polizei Oranienburg: Ehemann verletzt seine Frau bei Streitigkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 26.12.2018
Die Polizei (Symbolbild) musste am ersten Weihnachtstag bei einem Familienstreit in Oranienburg einschreiten. Quelle: Patrick Seeger/DPA
Anzeige
Oranienburg

Von wegen besinnliche Weihnachtszeit:  In den Morgenstunden des ersten Weihnachtsfeiertages (25. Dezember) kam es in Oranienburg zu einem handfesten Ehestreit.

Der 21-jährige Ehemann schlug seiner 33-jährigen Ehefrau im Verlauf der Auseinandersetzung so heftig ins Gesicht, dass diese dadurch leicht verletzt wurde. Die Frau suchte daraufhin Schutz bei ihren Nachbarn, die umgehend die Polizei alarmierten.

Anzeige

Die vor Ort erschienenen Beamten verwiesen den 21-Jährigen schließlich der Wohnung und sprachen ein Rückkehrverbot gegen ihn aus. Eine Strafanzeige wegen Körperverletzung wurde erstattet.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

26.12.2018
Oranienburg Polizeibericht Oberhavel Weihnachten 2018 - Polizeiüberblick: Einbruch in Hennigsdorf
26.12.2018