Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Pkw in Flammen
Lokales Polizei Pkw in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 24.01.2014

+++

Leegebruch: Autobahn-Vollsperrung nach Autobrand
Am frühen Donnerstagnachmittag gegen 14.40 Uhr geriet ein Pkw, der aus Richtung Berlin auf der Bundesstraße 96 unterwegs war, in Brand. Als Brandursache kann ein technischer Defekt nach bisherigen Erkenntnisen nicht ausgeschlossen werden.

Der 63-jährige Fahrer konnte das Auto noch rechtzeitig zum Stehen auf dem rechten Fahrbahnstreifen bringen und sich retten.

Während der Löscharbeiten wurde die B 96 für rund 45 Minuten voll gesperrt und der Verkehr von der A 111 auf die A 10 abgeleitet.

+++

Hohen Neuendorf: Erfolgloser Einbruchsversuch
Unbekannte Einbrecher versuchten am Mittwoch am helllichten Tag in ein Einfamilienhaus in der Hochlandstraße einzudringen. Erfolglos. Die Polizei vermutet, dass sie wahrscheinlich bei ihrem Vorhaben gestört wurden und daher das Weite suchten. 

Kriminaltechniker sicherten Spuren, die Kripo ermittelt.

+++

Summt: Laptop und Schmuck gestohlen
Am Mittwochabend hebelten Unbekannte die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Blumenstraße auf und entwendeten aus dem Inneren des Hauses einen Laptop und Schmuck. Kriminaltechniker sicherten am Tatort Spuren, die Kriminalpolizei ermittelt.

+++

Hennigsdorf: Zeugen für Rasentraktor-Diebstahl gesucht
In der Nacht auf Mittwoch hatten sich unbekannte Täter Zugang zu einer Tiefgarage am Yachthafen im Lindenring verschafft und einen John Deere Rasentraktor X534 mit montierter Schneebürste entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf gut 10.000 Euro.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Rasentraktors gegeben können, sich in der Polizeiinspektion Oberhavel unter der Telefonnummer 03301/851-0 zu melden

+++

Polizei Havelland: Polizeibericht vom 24. Januar - Hakenkreuze an Bus geschmiert

+++ Falkensee: Zwei Transporter werden in der Nacht von Dieben durchplündert. +++ Brieselang: Unbekannte beschmieren Gemeindebus mit Hakenkreuzen. +++ Rathenow: Sprayer auf frischer Tat ertappt. +++ Rathenow: Renault in Brand gesetzt. +++ Nauen: Unbekannte sprengen Fahrkartenautomat.

24.01.2014
Polizei Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 24. Januar - Falsche Staubsaugervertreterin unterwegs

+++ Wittstock: Die Polizei warnt vor einer vermeintlichen Staubsaugervertreterin. +++ Klein Zerlang: Motto der Einbrecher in einer Bungalowsiedlung: Macht hoch die Tür, die Tor macht weit +++ Heiligengrabe: Bei einem Einbruch in der Nacht zu Donnerstag entstand der betroffenen Firma ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro. +++

25.01.2014
Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 24. Januar - Beim Abbiegen die Kontrolle über Pkw verloren

+++  Wittenberge: Beim Abbiegen verlor eine Autofahrerin die Kontrolle über ihren Wagen, kam von ihrer Fahrspur ab und krachte gegen einen an der Ampel stehenden Kleintransporter +++ Groß Warnow: Durch einen lauten Knall wurden Passanten auf einen Unfall aufmerksam. Sie sahen gerade noch, wie der Fahrer das Weite suchte - am Nachmittag gab die Polizei bekannt, dass der Mann gefunden wurde +++

24.01.2014