Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Bötzow: Pkw überschlägt sich
Lokales Polizei Bötzow: Pkw überschlägt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:31 13.12.2019
Die 57-jährige Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild) Quelle: dpa
Bötzow

Wie Ariane Feierbach von der Pressestelle der Polizeidirektion auf Nachfrage der MAZ am Freitagmorgen (13. Dezember) bestätigte, ereignete sich gegen 7.10 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen Bötzow und Wansdorf. Eine 57-jährige Fahrzeugführerin aus dem Havelland hatte sich auf der Ortsverbindungsstraße mit ihrem Pkw überschlagen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Ursächlich für den Unfall könnte Straßenglätte gewesen sein. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf etwa 7000 Euro.

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite.

Von MAZonline

Bei Durchsuchungen im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens stieß die Polizei auf zwei Cannabis-Plantagen in Oberhavel. Im Zuge dessen wurden auch zwei Personen festgenommen.

12.12.2019

Ein zehnjähriges Kind wurde am Donnerstagmorgen auf der Fontanestraße angefahren. Es wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

12.12.2019

Ein Dieb wollte am Mittwochabend das Sicherheitssystem des A-10-Centers in Wildau überlisten. Dafür hatte er eigens eine Tasche präpariert, in der er eine Lederjacke aus einem Geschäft hinausschmuggeln wollte – allerdings vergebens.

12.12.2019