Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Mann findet Granate im Graben
Lokales Polizei Mann findet Granate im Graben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 19.04.2018
In Stechow fand ein Gartenbesitzer eine so genannte Gewehrgranate. Quelle: Dirk Fröhlich
Anzeige
Stechow

Der Besitzer des Grundstückes in der Semliner Straße in Stechow staunte nicht wenig. In einem Graben lag ein Gegenstand, der aussah, wie eine Granate. Es war am Mittwochnachmittag. Der Mann entdeckte den verdächtig aussehenden Gegenstand. Er war zehn Zentimeter lang und hatte einen Durchmesser von fünf Zentimetern.

Wie eine Granate

Der Gegenstand sah wie eine Granate aus, also rief der Gartenbesitzer die Polizei. Vor Ort überprüften die Polizeibeamten, was der Mann gefunden hatte. Sie trafen die Entscheidung, den Kampfmittelbeseitigungsdienst zu informieren.

Anzeige

Geprüft und entsorgt

Dieser rückte an. Nach ausführlicher Prüfung bestätigten die Experten: es handelte sich um eine so genannte Gewehrgranate aus dem zweiten Weltkrieg handelte. Sie nahmen die Granate mit und entsorgten sie.

Von Joachim Wilisch

Effektive Polizeiarbeit in Leegebruch - Drei auf einen Streich
08.05.2018
Oranienburg Fachhochschule der Polizei Oranienburg - Fitte Polizisten wichtig für erfolgreiche Polizei
22.04.2018