Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Polizei sucht... falsche Polizisten
Lokales Polizei Polizei sucht... falsche Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:57 02.07.2015
Diese beiden Männer geben sich als Polizisten aus – sind es aber nicht. Quelle: Polizei
Mühlenbecker Land

Die Polizei sucht zwei falsche Polizisten. Der konkrete Fall liegt schon drei Monate zurück. Doch die Polizei vermutet, dass es kein Einzelfall war, wie eine Sprecherin am Donnerstag der MAZ sagte.

In den Morgenstunden des 18. März gegen 6.55 Uhr klingelten zwei Unbekannte an der Tür einer 79-jährigen Frau in Feldheim in der Ringstraße in Mühlenbeck. Die beiden Männer gaben sich als Polizeibeamte aus. Einer zeigte auch einen Ausweis, den die Frau nicht genau erkennen konnte.

Unter dem Vorwand, in ihrem Haus ermitteln zu müssen, durchsuchten die beiden das Wohnhaus. Die 79-Jährige gab zu bedenken, dass sie in Kürze Pflegekräfte erwartet. Daraufhin verließen die Männer das Haus. Entwendet wurde nichts.

Beide Männer sind etwa zwischen 50 und 60 Jahre alt. Ein Mann ist zirka 1,60-1,65 Meter groß, hat dunkles dichtes Haar, einen Kugelbauch. Er war dunkel gekleidet. Der zweite Mann ist zirka 1,80 Meter groß, hat dichtes kurzes, grau-meliertes Haar und eine normale Figur. Er trug eine helle Lederjacke.

Wer kann Angaben zu diesen Personen oder der Tat machen? Hinweise richten Sie bitte an die Polizei in Oranienburg unter 03301/8510.

Von MAZonline

Polizei Flughafen Berlin-Tegel - Randalierer fliegt aus dem Flieger

So kann man sich den Urlaub verderben: Beim Einsteigen ins Flugzeug nach Zagreb schlägt ein sturzbetrunkener 37-Jähriger einen Mitarbeiter des Personals. Der Kapitän macht kurzen Prozess und untersagt dem Mann den Mitflug. Auch gegenüber den Bundespolizisten tickt der Mann aus. So landet er im Polizeirevier statt in Zagreb - und mit ihm seine Familie.

02.07.2015
Polizei Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 2. Juli - Autofahrer tödlich verunglückt

+++ Märkisch Buchholz: 32-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum +++ Teupitz: Auto kollidiert mit Motorrad +++ Königs Wusterhausen: Radler angefahren +++ Bestensee: Unfall im Kreisverkehr +++ Pätz: Betrunken und ohne Führerschein +++ Wildau: Diesel abgezapft +++

02.07.2015
Ostprignitz-Ruppin Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 2. Juli - 44-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

+++ Fehrbellin: Zwei Verletzte nach Unfall +++ Neuruppin: Ladendiebin in Pink schubst sich den Weg frei +++ Neuruppin: Industriekärcher gestohlen +++ Neuruppin: Betrunkener sitzt trotz Belehrung auf dem Rad +++ Lindow: Mopedfahrer auf der Flucht +++ Braunsberg: Zusammenstoß mit Hirsch +++ Dabergotz: Unfallflucht in der Baustelle +++ Neuruppin: Totalschaden am Absperrhänger +++ Lohm: Unbekannte klauen Starkstromkabel +++

02.07.2015