Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Randalierer legen Warnbaken auf die Straße
Lokales Polizei Randalierer legen Warnbaken auf die Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:31 28.09.2014
Quelle: dpa-Archiv

+++

Neuruppin: Randalierer legen Warnbaken auf die Straße

Randalierer haben in der Nacht zu Sonntag kurzzeitig den Verkehr auf der Heinrich-Rau-Straße in Neuruppin ins Stocken gebracht. Sie hatten an der Baustelle in Höhe der Shell-Tankstelle insgesamt 18 Warnbaken umgeworfen. Diese lagen nun so auf der Fahrbahn, dass kein Auto mehr ungehindert passieren konnte. Um 2.43 Uhr entdeckten Polizisten die Baken und stellten sie wieder auf. Nun läuft eine Anzeige gegen Unbekannt.

+++

Rheinsberg: Leicht verletzt nach Überschlag bei Rheinsberg

Bei einem Unfall zwischen Menz und Rheinsberg ist am Freitagabend ein 33-jähriger Autofahrer wie durch ein Wunder lediglich leicht verletzt worden. Er war vermutlich zu schnell gefahren, hatte die Kontrolle über seinen Renault verloren, war ins Schleudern geraten und mit dem Wagen gegen einen Baum geprallt. Das Auto überschlug sich. Der Mann kam ins Krankenhaus. An seinem Wagen entstand bei dem Unfall Totalschaden.

+++

Neuruppin: Ladendieb mit neun Flaschen Rum erwischt

In einem der Supermärkte an der Trenckmannstraße in Neuruppin ist am Freitag ein 26-Jähriger beim Diebstahl erwischt worden. Wie erst am Sonntag gemeldet wurde, war der Mann morgens im Begriff, neun Flaschen Havanna Club im Gesamtwert von 116 Euro mitgehen zu lassen, als eine Verkäuferin ihn stellte. Die Supermarkt-Leitung rief die Polizei; die Beamten nahmen eine Anzeige auf. Der 26-Jährige hat im Markt nun Hausverbot.

+++

Gottberg: Auto überschlägt sich, 32-Jähriger verletzt

Bei einem Unfall zwischen Gottberg und Kantow ist in der Nacht zu Sonntag ein 32-Jähriger leicht verletzt worden. Der VW-Fahrer wollte um 22.40 Uhr einem Reh ausweichen, das auf die Straße lief. Dabei geriet das Auto ins Schlingern. Der Mann verlor die Kontrolle; der Wagen kam von der Straße ab und überschlug sich auf einer Wiese. Der Fahrer musste ins Krankenhaus. Sachschaden: rund 1000 Euro.

+++

Rheinsberg: Mopedfahrer stürzt und muss ins Krankenhaus

Am Parkplatz des Supermarktes an der Berliner Straße in Rheinsberg ist am Freitagabend ein 24-jähriger Mopedfahrer leicht verletzt worden. Eine 58-jährige Autofahrerin, die vom Parkplatz kam, hatte den Mann auf der Straße offenbar nicht gesehen. Es kam zum Zusammenstoß. Der Mopedfahrer stürzte. Mit einem Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus gebracht. Der beim Unfall entstandene Schaden wird auf 1800 Euro geschätzt.

+++

Lindow: Benzindiebe bohren Tanks an zwei Autos auf

Zwei Fälle von Benzindiebstahl sind der Polizei in den vergangenen Tagen aus Lindow gemeldet worden. Aus dem Tank eines Dacia, der an der Neuen Straße stand, zapften Unbekannte in der Nacht zum Freitag 25 Liter Benzin ab. Die Täter hatten dazu den Tank aufgebohrt. Auf die gleiche Weise erbeuteten Diebe an der Harnackstraße 55 Liter Benzin – dort an einem Nissan. Gesamtschaden: rund 1000 Euro.

+++

Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 28. September - Autofahrer stirbt noch am Unfallort

+++ Frehne: Ein Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum, der Unfall endet tödlich +++ Wittenberge: Autofahrer ist nicht nur betrunken, sondern auch ohne Führerschein unterwegs +++ Wittenberge: Unbekannte stehlen Kennzeichen von mindestens fünf Autos +++

29.09.2014
Polizei Potsdam: Polizeibericht vom 28. September - Dreister Dieb greift beim Bezahlen in die Kasse

+++ Waldstadt: Ein Unbekannter greift beim Bezahlen von zwei Brötchen am Kuckucksruf einfach in die Kasse +++ Babelsberg: Einbrecher suchen einen Friseursalon in der Pasteurstraße heim +++ Mitte: Ein Audi-Fahrer hätte sein Fahrzeug besser nicht vor der Schwimmhalle am Brauhausberg abgestellt +++

29.09.2014
Polizei Oberhavel: Polizeibericht vom 28. September - Frau schlägt Einbrecher in die Flucht

+++ Velten: 41-Jährige zeigt keine Furcht, als eine unbekannte Person in ihr Haus eindringen will +++ Nassenheide: Laser-Geschwindigkeitskontrolle stoppt Dieb von Bootsmotoren +++ Rheinsberg: Autofahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug und prallt gegen Baum +++

28.09.2014