Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Hubschrauber sucht nach flüchtigen Einbrechern
Lokales Polizei Hubschrauber sucht nach flüchtigen Einbrechern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 11.07.2019
Ein Polizeihubschrauber (Symbolbild) suchte am Mittwoch nach den flüchtigen Tätern in Summt. Quelle: Kay Harzmann
Mühlenbecker Land

Flüchtende Einbrecher sorgten am Mittwochnachmittag im Ortsteil Summt der Gemeinde Mühlenbecker Land für einen Polizeihubschraubereinsatz.

Zeugen hatten gegen 14.40 Uhr in der Liebenwalder Straße mehrere auffällige Personen bemerkt, die sich offenbar gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus verschafft hatten. Noch vor dem Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten verließ ein Pkw mit Berliner Kennzeichen und zwei Insassen den Tatort in Richtung Bundesautobahn, ein weiterer Mann flüchtete aus dem Haus in eine unbekannte Richtung.

Suche nach Tätern mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers

Ein Polizeihubschrauber wurde für den Einsatz angefordert. Er konnte jedoch weder den flüchtigen Pkw noch den zu Fuß geflüchteten Täter bei seiner Nahbereichsfahndung feststellen.

Die Täter hatten die Räume des Einfamilienhauses durchwühlt. Ob sie Diebesgut entwendeten, stand zunächst nicht fest. Der entstandene Sachschaden wurde daher zunächst nach ersten Erkenntnissen auf rund 3000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin...

Von MAZonline

Auf der B 96 in Groß Machnow sind zwei Autos kollidiert. Der Sachschaden blieb gering.

11.07.2019

Weil er das Rechtsfahrgebot missachtet hatte, ist ein Autofahrer in Blankenfelde mit einem weiteren Auto kollidiert. Beide Autos blieben fahrbereit.

11.07.2019

Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Stahnsdorf hat am Donnerstagmorgen Feuer gefangen. Laut Angaben der Polizei hatten alle Bewohner das Gebäude rechtzeitig verlassen können. Die Feuerwehr hatte den Brand binnen einer Stunde im Griff. Wegen der Löscharbeiten ist das Haus vorerst nicht bewohnbar.

11.07.2019