Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Unbekannte bewerfen Radfahrerin mit Flasche
Lokales Polizei

Potsdam: Unbekannte werfen Flasche nach Radfahrerin - junge Frau verletzt.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 30.04.2021
Bislang unbekannte Täter sollen am Donnerstagabend, 29. April 2021, in Drewitz eine 19-jährige Fahrradfahrerin mit einem Gegenstand beworfen haben.
Bislang unbekannte Täter sollen am Donnerstagabend, 29. April 2021, in Drewitz eine 19-jährige Fahrradfahrerin mit einem Gegenstand beworfen haben. Quelle: Monika Skolimowska/ dpa (Symbolbild)
Anzeige
Potsdam

Am Donnerstagabend war eine 19-jährige Radfahrerin um kurz nach 22 Uhr in Drewitz auf dem Radweg parallel zur Nuthestraße in Richtung Neuendorfer Straße unterwegs. In Höhe der Straßenbahnbrücke bemerkte sie drei dunkel gekleidete Personen.

Nach Angaben der 19-Jährigen habe einer aus dem Trio eine Glasflasche nach ihr geworfen und sie damit am Kopf getroffen. Sie habe es mit der Angst zu tun bekommen und sei weitergefahren, schilderte sie später den Vorfall gegenüber Polizeibeamten. Ihr Freund verständigte schließlich die Polizei. Zur Versorgung der Kopfwunde wurde die junge Frau durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgrund des „gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr“ aufgenommen.

„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Zeugen gesucht

Wer hat am Donnerstagabend rund um die Straßenbahnüberquerung etwas beobachtet oder kann Hinweise auf die (vermutlich männlichen) Täter geben?

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Potsdam unter der Telefonnummer 0331 5508-0 zu melden oder ihre Hinweise auf der Internetwache abzugeben.

Von MAZonline

27.04.2021
Potsdam Unbekannte schlagen Jugendlichen - Brutale Attacke am Hauptbahnhof Potsdam
27.04.2021
27.04.2021