Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Radlader an der Autobahnbaustelle aufgebrochen
Lokales Polizei Radlader an der Autobahnbaustelle aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 28.06.2019
An einem Radlader auf der Baustelle an der Autobahnanschlussstelle Oberkrämer haben sich in der Nacht zu Freitag unbekannte Täter zu schaffen gemacht. Quelle: Björn Wagener (Symbolbild)
Oberkrämer

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Donnerstag zu Freitag einen Radlader aufgebrochen, der im Baustellenbereich an der Autobahn-Anschlussstelle Oberkrämer abgestellt worden war. Aus dem Fahrzeug wurden unter anderem GPS-Steuergeräte und ein Display entwendet. Der Schaden soll nach Auskunft der Polizei mehrere Tausend Euro betragen. Bei dem Einbruch, so hieß es, sei das Baufahrzeug derart beschädigt worden, das es nicht mehr eingesetzt werden könne.

Von MAZonline

Diebe haben in der Nacht zu Donnerstag vom Gelände eines Autohauses in Bergfelde einen Transporter vom Typ Fiat Ducato gestohlen. Das Fahrzeug war noch nicht zugelassen.

28.06.2019

Ein 40-jähriger Mann ist am Donnerstagnachmittag in Kappe im Verlauf seiner ersten Fahrstunde mit einem Zweirad gegen eine Hauswand geprallt. Er wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

28.06.2019

Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Mittwochabend in Zeuthen in der Nähe der Friesenstraße neben den S-Bahn-Gleisen ein Feuer ausgebrochen. Etwa 100 Quadratmeter Ödland stand in Flammen.

27.06.2019