Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Jugendliche schlagen Scheibe von Wartehäuschen ein
Lokales Polizei Jugendliche schlagen Scheibe von Wartehäuschen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 13.08.2019
Quelle: dpa
Rangsdorf

An einer Bushaltestelle am Bahnhof Rangsdorf haben zwei Jugendliche am Montagabend mit einem Teleskopschlagstock Scheiben eines Wartehäuschens beschädigt. Polizisten stoppten die zwei jungen Männer im Alter von 17 und 19 Jahren. Der Schlagstock sowie ein Video von der Tat wurden sichergestellt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Von MAzonline

In Zossen hat ein Autofahrer nach einem Reifenplatzer die Kontrolle über seinen Mercedes verloren. Er prallte gegen einen Poller.

13.08.2019

Ein Mann, der in der Bammer Landstraße mit einem Messer bedroht wurde, hat selber ein Messer gezückt und den Angreifer so in die Flucht geschlagen. Nun bittet die Polizei die Bevölkerung um Hinweise zum Geschehen.

13.08.2019

Ein sieben Jahre alter Junge ist am Montagabend bei einem Auffahrunfall auf dem Glasower Damm in Mahlow verletzt worden. Er kam ins Krankenhaus.

13.08.2019