Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Reifen zerstochen
Lokales Polizei Reifen zerstochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 28.08.2013
Quelle: dpa

+++

Wittstock: Reifen zerstochen

Unbekannte haben bei einem in der Baustraße in Wittstock abgestellten VW in der Nacht zum Dienstag zwei Reifen zerstochen. Zum Tatzeitpunkt war der Wagen an der Stadtmauer abgestellt. Der Schaden leigt bei etwa 150 Euro.

+++

Tarmow: Fremder Mann in die Küche geschlichen

Eine 63-jährige Frau ist am Dienstagmorgen auf einen fremden Mann in ihrer Küche in Tarmow gestoßen. Die Frau schloss ihn in der Küche ein und alarmierte die Polizei. Die Polizisten nahmen den 26-Jährigen, der der Polizei bereits einschlägig bekannt war, fest. Angeblich habe er sich eine Fahrradluftpumpe ausleihen wollen. Bei der Durchsuchung des Mannes wurde ein Tütchen mit betäubungsmittelähnlicher Substanz aufgefunden und sichergestellt.

+++

Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 28. August - Tierpark-Randalierer klauen Siebenschläfer

+++ Tierpark-Randalierer klauen Siebenschläfer +++ Anhänger mit brennendem Stroh +++ Ackerschlepper knallt gegen Auto +++ Radfahrer verletzt sich leicht nach Unfall +++ Mit Böller Brand verursacht +++

28.08.2013
Polizei Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 27. August - Unfallflüchtiger wird nach Fahndung gestellt

+++ Königs Wusterhausen: Unfallflüchtiger wird nach Fahndung gestellt +++ Schönefeld: 4000 Euro Schaden nach Unfall am Kreisverkehr +++ Schönefeld: Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall +++ Autobahn 113: Auto prallt in Schutzplanke +++ Schönefeld: Unbekannte brechen in Betonwerk ein +++

27.08.2013
Polizei Potsdam: Polizeibericht vom 27. August - Trio raubt Jugendliche aus

+++ Trio raubt Jugendliche aus +++ Toilettenhaus fängt Feuer +++ Brand in einem Keller +++ Motorradfahrer nach Unfall leicht verletzt +++ Unbekannte setzen Container in Brand +++ Sechs Auto-Einbrüche binnen weniger Stunden +++

27.08.2013