Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Sattelschlepper gestohlen
Lokales Polizei Sattelschlepper gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 02.02.2014
Quelle: dpa

Briest: In Bungalow eingestiegen

Durch aufhebeln einer Eingangstür gelangen Unbekannte in Briest, in einen Bungalow. Hier erbeuten sie eine Kreiselpumpe und ein Schornstein aus Edelstahl (Länge 300cm). Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

+++

Ferch: Unbekannte brechen in Haus ein

Durch Aufhebeln einer Terrassentür verschaffen sich Unbekannte Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Ferch. Hier durchwühlen sie die Räume und Schränke. Über die Höhe des Schadens ist noch nichts bekannt. Kriminaltechniker konnten am Tatort Spuren sichern.

+++

Stahnsdorf: Alarm ausgelöst beim Einbruch

Am Freitag brechen Diebe in ein Einfamilienhaus in Stahnsdorf ein. Hierbei lösen sie den Alarm aus, durch den die Polizei informiert wird. Durch die Kriminalpolizei wurden am Tatort Spuren gesichert. Was die Täter erbeuteten ist jedoch noch nicht klar.

+++

Michendorf: Sattelschlepper gestohlen

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle geht Polizisten auf dem Rasthof Michendorf ein 36-jähriger litauischer Kraftfahrer ins Netz. Bei der Kontrolle stellen sie fest, dass am Schloss der Fahrertür und am Zündschloss der Zugmaschine manipuliert wurde. Im weiteren Verlauf stellt sich raus, dass sowohl der Kühlauflieger, als auch die Zugmaschine in Belgien entwendet wurden. Der Fahrer wurde vorläufig festgenommen.

Polizei Potsdam: Polizeibericht vom 2. Februar - Blutiges Ende einer durchzechten Nacht

+++ Innenstadt: Am frühen Samstagmorgen endete der Kneipenbesuch für einen 25-jährigen Potsdamer mit tiefen Schnittwunden. Kurz zuvor hatte sich der alkoholisierte Mann mit dem ebenfalls alkoholisierten Barbetreiber angelegt und war aus der Kneipe - im wahrsten Sinne des Wortes - geflogen +++

02.02.2014
Polizei Brandenburg an der Havel, Polizeibericht vom 1. und 2. Februar - BMW-Fahrer übersieht Radfahrerin

+++ Neustadt: Radfarerin von BMW erfasst. Frau kommt verletzt ins Krankenhaus. +++ Quenz: Rücksitzbank aus Toyota gestohlen +++ Neustadt: Mit 2,08 Promille im Atem durch die Innenstadt +++ Altstadt: Rentner übersieht Radfahrer beim Abbiegen +++

02.02.2014
Polizei Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 2. Februar - Jugendliche in Bibliothek eingeschlossen

+++ Ludwigsfelde: Es gibt sicherlich unangenehmere Orten an denen man eingeschlossen sein kann, aber übernachten wollten diese vier Jugendliche in der Stadtbibliothek nicht - und wurden übers Dach erlöst +++ Luckenwalde: Eine Dusche hilft beim Munterwerden, aber ein Nickerchen in der Autowaschanlage wie es dieser 29-Jährige machte, ist nicht ratsam +++

02.02.2014