Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Schafstall steht in Brand
Lokales Polizei Schafstall steht in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 23.04.2019
Weil ein Schafstall brannte, musste die Feuerwehr ausrücken. Das Feuer konnte gelöscht werden.
Weil ein Schafstall brannte, musste die Feuerwehr ausrücken. Das Feuer konnte gelöscht werden. Quelle: dpa
Anzeige
Frankenfelde

Am Samstagabend rückte die Feuerwehr zum Brand eines Schafstalls auf einer landwirtschaftlichen Anlage an der Dorfstraße in Frankenfelde aus. Dort hatte sich das Feuer bereits ausgebreitet, als es entdeckt wurde. Zeugen, die den Brand bemerkt und die Feuerwehr informiert hatten, öffneten die Tore des Stalls, so dass die Schafe flüchten konnten und nicht verletzt wurden.

Die Feuerwehr, die mit etwa 30 Kameraden im Einsatz war, konnte den Brand löschen. Dieser war aus bislang noch unbekannter Ursache in dem Stall ausgebrochen und vernichtete etwa 20 Quadratmeter Stroh sowie Teile des Stalls. Die Polizei befragte am Brandort Zeugen und fertigte eine Strafanzeige. Eine Brandstiftung kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von MAZonline