Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Bahnhof Bestensee: Mann will zwei Frauen helfen und wird attackiert
Lokales Polizei

Schlägerei am Bahnhof Bestensee: Mann will Frauen helfen und wird angegriffen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 30.03.2021
Die Polizei konnte zwei der Angreifer dingfest machen.
Die Polizei konnte zwei der Angreifer dingfest machen. Quelle: DPA
Anzeige
Bestensee

Polizeieinsatz am Montagabend am Bahnhof: Drei Männer hatten in der Regionalbahn zwei Frauen belästigt und beleidigt. Als ein Mann ihnen helfen wollte, eskalierte die Situation: Er wurde attackiert. Der 41-Jährige verteidigte sich und verletzte dabei einen der Angreifer. Sie flüchteten. Die Polizei fasste wenig später zwei Jugendliche (17 und 18 Jahre). Einer der Täter entkam. Der 17-Jährige musste im Krankenhaus behandelt werden.

Von MAZonline