Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Schlagstock und Äxte bei Ruhestörer gefunden
Lokales Polizei Schlagstock und Äxte bei Ruhestörer gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:38 28.04.2019
Wegen Ruhestörung wurde die Polizei am Sonnabend in die Granseer Straße nach Sachsenhausen gerufen. Quelle: Julian Stähle (Symbolbild)
Sachsenhausen

Zu einer Ruhestörung wurde die Polizei am frühen Sonnabendabend in die Granseer Straße nach Sachsenhausen gerufen. Der Verursacher des Lärms hatte vor Ort außerdem mit einem Schlagstock gedroht. Beamte fanden bei dem 41-jährige Verursacher einen Schlagstock und zwei Äxte und stellte die Gegenstände sicher. Dem Mann wurde auferlegt, Ruhe zu halten.

Kurz nachdem die Polizisten den Einsatzort wieder verlassen hatten, störte der Mann erneut die Nachbarschaft. Er wurde daraufhin zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Zudem wurde eine Anzeige wegen Bedrohung aufgenommen.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Die drei Männer, die mehrere kleine Päckchen mit Drogen über die Mauern der Justizvollzugsanstalt in Wulkow geworfen haben sollen, sind aus der Haft entlassen worden. Die Polizei fand in ihren Wohnungen in Berlin keine weiteren Drogen.

28.04.2019

Der Zaun einer Pferdekoppel in Schildow ist von Freitag zu Sonnabend beschädigt worden. Außerdem wurden Holzlatten des Zaunes gestohlen.

28.04.2019

Ein Feuer ist am Freitag gegen 14.50 Uhr an den Bahngleisen zwischen Lehnitz und Borgsdorf gemeldet worden. Die Flammen griffen auf eine angrenzende Waldfläche über.

28.04.2019