Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Gasflasche in Kfz-Firma explodiert
Lokales Polizei Gasflasche in Kfz-Firma explodiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 28.11.2019
Quelle: dpa
Teltow

Am Mittwoch gegen 13.15 Uhr kam es zu einer Explosion, als ein Mitarbeiter eines Kfz-Betriebes mit einer Gasflasche arbeitete. Der Mann wurde nicht verletzt, jedoch kam es zu einem Brand im Betrieb, der durch die Feuerwehr gelöscht wurde. Auch Fensterscheiben zerbrachen.

Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Rheinstraße war für die Löscharbeiten zeitweise gesperrt. Zur Ursache ermitteln nun die Polizei und das Amt für Arbeitsschutz.

Von MAZonline

Bereits am 5. November wurde eine Frau in einem hilflosen Zustand in den Havelwiesen gefunden. Bis heute konnte ihre Identität nicht festgestellt werden. Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer kennt diese Frau oder kann Angaben zu ihrer Identität machen?

28.11.2019

Bei einem Verkehrsunfall an der brandenburgischen Grenze ist ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Die Landstraße nördlich von Karstädt wurde in der Folge voll gesperrt. Geladen hatte der Lkw mehrere tausend Hühner. Deren Schicksal ist ungewiss.

28.11.2019

Während der Fridays For Future-Demonstration am Freitag brauchen Verkehrsteilnehmer noch etwas mehr Geduld als üblich. Zwischen 11.30 und 14 Uhr kommt es zu Straßensperrungen in der Innenstadt.

28.11.2019