Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Tote bei Brand eines Einfamilienhauses
Lokales Polizei Tote bei Brand eines Einfamilienhauses
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 18.12.2018
Ein Löschfahrzeug musste kommen (Symbolbild). Quelle: dpa/Jens Büttner
Eberswalde

Beim Brand eines Einfamilienhauses in Eberswalde (Barnim) ist am Dienstagmorgen eine Frau ums Leben gekommen.

Feuerwehrleute konnten sie nur noch tot bergen, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion Ost. Die Identität des Opfers sei aber noch unklar. Angaben zur Ursache des Feuers seien auch noch nicht möglich. Die Kriminalpolizei ermittle, hieß es.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von RND/dpa

Nach dem Hinweis eines Bürgers machten Polizeibeamte in Hohen Neuendorf einen Graffitisprayer auf frischer Tat ausfindig. Neben dem Graffiti fand die Polizei bei dem Mann auch Betäubungsmittel.

18.12.2018

Polizeikontrolle auf dem Autohof Oberkrämer in Vehlefanz. Ein 39-Jähriger hatte keinen gültigen Führerschein dabei. Außerdem fahndete die Staatsanwaltschaft nach ihm.

18.12.2018

Aus noch ungeklärter Ursache landete ein Lkw-Fahrer in der Nacht von Montag zu Dienstag auf der A10 zwischen Oranienburg und Oberkrämer im Graben der Bundesautobahn 10.

18.12.2018