Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Toyota kollidiert mit Messegelände-Zaun in Schönefeld
Lokales Polizei Toyota kollidiert mit Messegelände-Zaun in Schönefeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:04 27.11.2018
Quelle: dpa
Schönefeld

Gegen 8.20 Uhr am Dienstagmorgen kollidierte ein Toyota in der Messestraße in Schönefeld mit dem Zaun des Messegeländes. Die 30-jährige Fahrerin kam mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und stieß in der Folge gegen die Absperrung. Sie verletzte sich und musste medizinisch in einem Krankenhaus versorgt werden. Die Höhe des verursachten Schadens bezifferte sich auf rund 15.000 Euro, der Toyota war nicht mehr fahrbereit.

Von MAZ

Bei dem Zusammenstoß eines VW mit einem Audi kam es zu Sachschäden, die sich auf rund 2000 Euro summierten. Der Unfall ereilte sich an der Ecke des Forstweges zur Miersdorfer Chaussee in Zeuthen.

27.11.2018

Ein junges Paar wollte im Internet einen kleinen Hund kaufen und zahlte 250 Euro an. Statt des Tieres erhielten die beiden immer neue Ausreden.

27.11.2018
Glienicke Polizeibericht Oberhavel vom 27. November 2018 - Polizeiüberblick: Auto zerkratzt

Hakenkreuz in einer Zehdenicker Mauer, entwendetes Altmetall in Hennigsdorf und Werkstatteinbruch in Güldenhof

27.11.2018