Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Unfall mit drei Lkws auf A10
Lokales Polizei Unfall mit drei Lkws auf A10
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 13.07.2017
Ein Lkw landete im Graben, ein zweiter wurde schwer beschädigt
Ein Lkw landete im Graben, ein zweiter wurde schwer beschädigt Quelle: Aireye
Anzeige
Schönefeld

Auf der A10 zwischen der Abfahrt Königs Wusterhausen und dem Krez Schönefeld hat es am Dienstagnachmittag einen schweren Unfall gegeben, in den drei Lkws verwickelt waren. Dort hatte ein Sattelzug verkehrsbedingt anhalten müssen, das übersah der Fahrer eines dahinter fahrenden 7,5-Tonners, rutschte auf seinen Vordermann, dann prallte ein Kipplaster gegen den 7,5-Tonner und rutschte in den Straßengraben. Der Kipplaster-Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Auch der Fahrer des 7,5-Tonners erlitt schwere Verletzungen. Die A10 war für mehr als drei Stunden gesperrt, es entwickelte sich ein erheblicher Rückstau.

Von MAZonline