Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Vier Menschen bei Verkehrsunfall verletzt
Lokales Polizei Vier Menschen bei Verkehrsunfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 09.10.2019
Der Unfall ereignete sich um 18.20 Uhr. Quelle: Stefan Puchner/dpa
Pritzwalk

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Pritzwalk und Streckenthin sind am Dienstag um 18.20 Uhr vier Menschen verletzt worden. Beim Durchfahren einer Linkskurve war ein 19-jähriger VW-Fahrer mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit. Das Auto prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug war von Pritzwalk aus in Richtung Streckenthin unterwegs.

Alle vier Insassen des Pkw im Alter von 15, zweimal 17 und 19 Jahren wurden bei dem Unfall verletzt und vor Ort erstversorgt. Der Fahrer und die 17-jährige Beifahrerin wurden später ­stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Die beiden ­anderen Insassen sind ambulant im Krankenhaus behandelt worden.

Der VW musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt die Schadenshöhe auf rund 5000 Euro.

Von MAZonline

Ein Fahrzeugführer entfernte sich in Velten unerlaubt vom Unfallort nachdem er einem anderen Pkw den Seitenspiegel abgefahren hatte. Eine Zeugin beobachtete den Vorfall und verständigte die Polizei.

09.10.2019

Zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier verletzten Personen kam es am Dienstag auf der Ortsverbindung zwischen Großwoltersdorf und Wolfsruh. Unter den Verletzten befanden sich auch zwei Kinder.

09.10.2019

Am Dienstag ereignete sich ein Unfall mit einem Linienbus der OVG in der Berliner Straße in Oranienburg. Das Fahrzeug kam von der Straße ab und stieß mit einem Straßenbaum zusammen.

09.10.2019