Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Vorfahrt missachtet - 3000 Euro Schaden
Lokales Polizei Vorfahrt missachtet - 3000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 30.08.2013
Anzeige

+++

Perleberg: Vorfahrt missachtet - 3000 Euro Schaden

Weil ein 60-jähriger Autofahrer am Donnerstagmittag die Vorfahrt eines anderen Autos missachtet hat, ist es auf Dobberziner Straße in Perleberg zu einem Unfall gekommen. Verletzt wurde niemand, aber es entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Der 60-Jährige wollte von einem Parkplatz auf die Straße fahren. Dabei achtete er nicht auf den von rechts kommenden Wagen. Es kam zum Zusammenstoß.

+++

Perleberg: Kreidler-Rad gestohlen

Zehn Minuten haben am Donnerstag einem Dieb gereicht, in der Perleberger Lindenstraße ein teures Damenrad zu stehlen. Die Frau hatte ihr Fahrrad am Supermarkt in der Lindenstraße abgestellt. Als nach dem Einkaufen zurückkam, war das Rad weg, obwohl es angeschlossen war. Schaden: 500 Euro.

+++

Perleberg: Auffahrunfall an Ampel

In Perleberg hat es am Donnerstag an einer Ampel am Friedrich-Engels-Platz gekracht. Verletzt wurde niemand. Ein 53-jähriger Autofahrer hielt an der Ampel, weil sie rot war. Eine 41-jährige Frau bemerkte das zu spät, konnte nicht mehr bremsen und fuhr mit ihrem Wagen auf. Sachschaden: 1000 Euro.

+++

Polizei Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 29. August - Unbekannter presst älterer Frau Geld ab
29.08.2013
Polizei Potsdam: Polizeibericht vom 29. August - Baustellendiebe tarnen sich als Polen
29.08.2013
Polizei Havelland: Polizeibericht vom 29. August - Mehrere Autos aufgebrochen und Navis gestohlen
29.08.2013