Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Weihnachtsgeschenke verschwunden
Lokales Polizei Weihnachtsgeschenke verschwunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 20.12.2013
Quelle: dpa

Bornstedt: Keller ausgeräumt

Unbekannte sind Mittwoch oder Donnerstag in der Johannes-Lepsius-Straße in den Keller eines Mehrfamilienhauses eingebrochen und haben die Weihnachtsgeschenke gestohlen, darunter unter anderem ein iPad. Der Schaden beläuft sich nach ersten  Schätzungen auf 850 Euro.

+++

Nördliche Innenstadt: Aufgefahren

Donnerstagnachmittag kam es in der Jägerallee zu einem Auffahrunfall. Eine Autofahrerin wurde dabei verletzt und musste ärztlich versorgt werden. An beiden Autos entstand ein Schaden in Höhe von etwa 4.000 Euro.

+++

Bornstedt: Drei Einbrüche an einem Tag

Am Donnerstagabend wurde die Potsdamer Polizei gleich zu drei Einbrüchen im Stadtteil Bornstedt gerufen. Bei zwei Häusern in der Eichenallee und der Grabenstraße blieb es beim Einbruchsversuch. Doch in einem Wohnhaus in der Ribbeckstraße gelang der Einbruch. DieTäter hatten versucht, die Terrassentür aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, schlugen sie eine Fensterscheibe ein, griffen hinein und öffneten von innen das Fenster. Nach ersten Erkenntnissen wurde Bargeld gestohlen.

Polizei Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 20. Dezember - Einbruch in Einfamilienhaus

+++ Bestensee: Einbruch in Einfamilienhaus - Schmuck gestohlen +++ Autobahn 13, Bestensee: 1000 Euro Schaden nach Fehler beim Spurwechsel +++ Autobahn 10, Brusendorf: Kleinkind in Unfall verwickelt, bleibt aber unverletzt +++ Wildau: Fahrschüler fährt Verkehrschild um +++ Selchow: 6000 Euro Schaden nach Zusammenstoß +++

27.12.2013
Polizei Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 20. Dezember - 19-Jähriger belästigt Ex-Freundin

+++ Luckenwalde: 19-Jähriger belästigt Ex-Freundin +++ Großbeeren: Dieb im Getränkemarkt gestellt +++ Ludwigsfelde: Musik zu laut aufgedreht +++ Genshagen: Navi gestohlen +++ Jüterbog: Mit 1,1 Promille hinterm Steuer +++ Gadsdorf: Auto erfasst Fuchs +++ Luckenwalde: Hauswand beschmiert +++

20.12.2013
Polizei Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 19. Dezember - Mann onaniert vor 17-Jähriger

+++ Blankenfelde: Mann onaniert vor 17-Jähriger +++ Ludwigsfelde: Gewalttätiger Radfahrer stellt sich  +++ Luckenwalde: Werkzeuge gestohlen +++ Blankenfelde-Mahlow: Lkw-Fahrer rammt Auto beim Ausparken und fährt weiter +++ Zossen: Außenspiegel abgetreten und Kennzeichen gestohlen +++ Ludwigsfelde: 860 Liter Diesel abgezapft +++

27.12.2013