Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Wohnmobil landet in der Böschung
Lokales Polizei Wohnmobil landet in der Böschung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 11.05.2020
Die Polizei musste zu einem Unfall an der Autobahnabfahrt ausrücken. Quelle: DPA
Anzeige
Königs Wusterhausen

Ein Wohnmobil ist Sonntagnachmittag zwischen dem Schönefelder Kreuz und der Ausfahrt Königs Wusterhausen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Es rammte ein Schild und blieb an der Böschung stehen. Verletzt wurde niemand. Der Schaden liegt bei 15.000 Euro, der Abschleppdienst musste anrücken. Erst am Abend wurde die Straße nach der Sperrung wieder freigegeben.

Von MAZonline

Anzeige