Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Zwei Verletzte nach Unfall auf B 102
Lokales Polizei Zwei Verletzte nach Unfall auf B 102
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 27.11.2014
Quelle: dpa
Anzeige
Bad Belzig

Zwischen Schwanebeck und Bad Belzig kam es am Donnerstagmorgen auf der B 102 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 59-jähriger Mittelmärker fuhr mit seinem Nissan in Richtung Bad Belzig. Vor ihm fuhr die 30-jährige Opel-Fahrerin, die der Mann überholen wollte. Als beide Fahrzeuge nebeneinander waren, erkannte der Nissan-Fahrer einen Ford im Gegenverkehr und lenkte sein Auto nach rechts. Dabei stießen Nissan und Opel seitlich zusammen und zusätzlich kollidierten der Nissan und der Ford seitlich miteinander. Durch die Aufpralle kam der Nissan in Schleudern und von der Fahrbahn ab. Die 30-jährige Opel-Fahrerin wurde durch die seitliche Berührung nach rechts von der Fahrbahn gedrückt und prallte gegen einen Baum. Die Ford-Fahrerin kam mit dem Schrecken davon.

Rettungskräfte behandelten die Unfallbeteiligten vor Ort und brachten anschließend die Verletzten in ein Krankenhaus. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bad Belzig und Dippmannsdorf mussten auslaufende Betriebsstoffe binden und die Fahrbahn reinigen. Während der Unfallaufnahme und Rettungsarbeiten war die B 102 in diesem Bereich komplett gesperrt.

Die Sachschadenssumme liegt bei geschätzten 4 000 €.

Potsdam Unbekannte Frau stiehlt Portemonnaie - Diebstahl und Betrug: Polizei bittet um Hilfe
28.11.2014
Polizei Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 27. November - Frau kommt mit Schock ins Krankenhaus
27.11.2014
Potsdam Potsdam: Polizeibericht vom 27. November - Junge Frau bei Unfall auf der L20 verletzt
27.11.2014