Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark 19-Jähriger setzt Auto gegen Grundstückszaun
Lokales Potsdam-Mittelmark 19-Jähriger setzt Auto gegen Grundstückszaun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 25.02.2018
Symbolfoto. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Schmergow

Am frühen Sonntagmorgen kam es in Schmergow (Potsdam-Mittelmark) zu einem Verkehrsunfall. Ein 19-jährger Fahranfänger kam aus noch ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Grundstückszaun.

Dabei verletzte er sich und musste durch einen Rettungsdienst in ein Potsdamer Krankenhaus gebracht werden. Das Auto wurde durch einen Abschleppdienst geborgen, es entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Der 19-Jährige muss sich nun einem Bußgeldverfahren stellen.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline