Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Anschlussstelle wegen Bauarbeiten gesperrt
Lokales Potsdam-Mittelmark Anschlussstelle wegen Bauarbeiten gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 03.08.2016
Dichter Verkehr auf deutschen Autobahnen. Am 9. und 10. August ist auf der Autobahn 2 zeitweise die Anschlussstelle Brandenburg in Richtung Westen gesperrt. Quelle: dpa
Anzeige
Brandenburg/H

Die Anschlussstelle Brandenburg der Autobahn 2 ist am 9. und 10. August gesperrt. Betroffen ist die Fahrspur in Richtung Magdeburg und Hannover. Das teilte am Mittwoch der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg mit. Nach Angaben von Pressesprecherin Cornelia Mitschka sind Grund dafür Bauarbeiten an den Schutzplanken der nördlichen Seite der Anschlussstelle. Die Brandenburger Ausfahrt ist am 9. August, einem Dienstag, von 8 Uhr bis 14.30 Uhr gesperrt. Die dortige Auffahrt ist von der Sperrung am nächsten Tag, dem 10. August, im gleichen Zeitraum betroffen.

Die Umleitung für Verkehrsteilnehmer, die in Richtung Hannover die Brandenburger Abfahrt nehmen möchten, ist folgende: Sie führt zunächst zur Anschlussstelle Wollin. Dort sollten die Autofahrer abfahren und in Richtung Berlin wieder zurück auf die Autobahn, um dann bis zur Anschlussstelle Brandenburg zu fahren. Autofahrer, die an der Anschlussstelle Brandenburg in Richtung Hannover auf die Autobahn fahren wollen, fahren zunächst auf die Autobahn in Richtung Berlin, in Netzen ab und in Richtung Hannover wieder auf die Autobahn 2 zurück.

Von Marion von Imhoff