Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Anwohner ertappen Farbschmierer
Lokales Potsdam-Mittelmark Anwohner ertappen Farbschmierer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 07.04.2015
Quelle: dpa
Anzeige

+ + +

Schmerwitz: Reh vor Auto gelaufen

Den Zusammenstoß mit einem Auto hat ein Reh gestern nicht überlebt. Das Tier war gegen 6.15 Uhr bei Schmerwitz auf die Bundesstraße 246 gerannt. Ein Mittelmärker konnte mit seinem Auto nicht mehr ausweichen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Es war jedoch noch fahrbereit. Das Reh wurde verendet im Straßengraben gefunden.

+ + +

Fichtenwalde: In Bungalow eingestiegen

Einbrecher haben sich in Fichtenwalde an einem Bungalow zu schaffen gemacht. Nach einem Bürgerhinweis stellte die Polizei fest, dass die Täter auf der Rückseite ein Fenster aufgebrochen hatten. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch ungewiss.

+ + +

Wollin: Farbschmierer erwischt

Aufmerksame Bürger haben in Wollin zwei Jugendliche erwischt, die sich an mehreren Gebäuden der Wolliner Agrargenossenschaft zu schaffen gemacht hatten. Beide wurden bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Die Jugendlichen hatten mehrere Wände mit Farbschmierereien beschädigt.

+ + +

Borkheide: Einbruch in Jugendklub

Unbekannte sind am Wochenende in den Borkheider Jugendklub eingestiegen. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde eine Tür eingeschlagen. Die Täter haben PC-Technik entwendet. Hinweise an Tel. 03381/5600.

+ + +

Potsdam-Mittelmark Wiesenburg: Ideen für Umgestaltung des Friedhofes - Lindenallee droht die Säge
07.04.2015
Potsdam-Mittelmark Beelitzer können mit Autoaufklebern für Landesgartenschau 2019 werben - Spargelstadt mobilisiert ihre Fans
07.04.2015
Potsdam-Mittelmark Sodexo gewinnt Ausschreibung für Kita- und Schulessen in Michendorf - Neuanfang mit dem alten Anbieter
07.04.2015