Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Audi-Fahrerin bei Viererkarambolage verletzt
Lokales Potsdam-Mittelmark Audi-Fahrerin bei Viererkarambolage verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 11.06.2019
Quelle: dpa
Nuthetal

Auf der Fahlhorster Dorfstraße ist am Sonntagnachmittag eine Audi-Fahrerin verletzt worden. Sie war in Richtung Gröben unterwegs, geriet jedoch aus bislang ungeklärter Ursache links und kollidierte dort mit einem parkenden Citroen. Dieser wiederum wurde durch den Aufprall auf einen weiteren Citroen und dieser wiederum auf einen VW geschoben.

Ein Citroen landet in einer Toreinfahrt

Einen der Citroens schleuderte die Wucht des Aufpralls in eine Toreinfahrt. Die 65-jährige Audi-Fahrerin musste durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 40 000 Euro.

Von MAZonline

In ganz Potsdam-Mittelmark ziehen die Preise für Bauland weiter an. Dennoch liegen zwischen den Quadratmeterpreisen Welten.

11.06.2019

Nicht nur private Gärten in Stahnsdorf und Kleinmachnow werden von Wildschweinen heimgesucht, sondern auch Friedhöfe. Jetzt haben die Tiere auf dem Wilmersdorfer Waldfriedhof in Stahnsdorf ein Urnenfeld heimgesucht.

14.06.2019

Die Polizei kontrollierte einen Lkw-Fahrer auf der A10 am Dreieck Nuthetal. Ergebnis des Alkoholtests: 2,94 Promille. Er habe seinen Geburtstag vorgefeiert, meinte der Fahrer dazu.

10.06.2019