Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Tag der Herzgesundheit: Kardiologen laden ins Bergmann-Klinikum
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Tag der Herzgesundheit: Kardiologen laden ins Bergmann-Klinikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 23.11.2019
Das Kardiologie-Team der Ernst von Bergmann-Klinik Bad Belzig. Beim Aktionstag zum Thema "Herzwoche" können Besucher unter anderem das Herzkatheterlabor besichtigen. Quelle: Ernst von Bergmann-Klinik
Bad Belzig

Im Rahmen der Herzwochen veranstaltet das Klinikum Ernst von Bergmann in Bad Belzig am 26. November einen Aktionsnachmittag zum Thema Herzgesundheit. Bei Vorträgen und praktischen Übungen können sich Interessierte und Betroffene über Herzerkrankungen und Risikofaktoren informieren.

Den Auftakt des Aktionstags macht Karsten Haitsch, Chefarzt des Zentrums für Innere Medizin, mit einem Vortrag über bedrohliche Herzrhythmusstörungen. Darauf folgt ein Kurzvortrag von Ralf Größle, dem Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin mit praktischen Übungen zu Herz-Lungen-Wiederbelebung.

Einblick in die Kardiologie

Zu guter Letzt haben die Teilnehmer die Möglichkeit, das Herzkatheterlabor zu besichtigen. Der Oberarzt des Zentrums für Innere Medizin und Kardiologie, Michael Kalkofen, steht für Erklärungen bereit.

Laut deutscher Herzstiftung sterben in Deutschland mindestens 65.000 Menschen pro Jahr an plötzlichem Herztod. In den meisten Fällen ist Kammerflimmern dabei der Auslöser. Wer gesund lebt, Risikofaktoren erkennt und sich auf Herzkrankheiten untersuchen lässt, kann sich vor einem plötzlichen Herztod schützen.

Bundesweite Kampagne

Die Herzwochen finden in diesem Jahr bundesweit vom 1. bis zum 30. November statt. Ziel der Kampagne ist es, über Ursachen, Diagnose und Therapiemöglichkeiten aufzuklären. Der Bad Belziger AktionsnachmittagHerzwoche“ findet am Dienstag von 16.30 Uhr bis 18 Uhr im Veranstaltungsraum 2 auf der Ebene 5 statt. Die Veranstaltung ist offen für alle.

Von Hannah Rüdiger

Die Bauern protestieren am Dienstag in Berlin gegen die aktuelle Agrarpolitik. Montagabend nehmen einige Quartier im Hohen Fläming. Mindestens die Pendler werden wohl vom Traktorenkonvoi gebremst.

22.11.2019

Arbeit und Erholung lassen sich am Fuß des Hagelberges gut verbinden. Für die Offerte gibt es den Tourismuspreis. Die Gäste sollen die Gegend nicht nur genießen, sondern für sich entwickeln.

22.11.2019

Kein Brötchen ohne Bon: Ab dem 1. Januar gilt für jedes deutsche Geschäft eine neue Belegpflicht. Verkäufer aus Bad Belzig und Region sehen die Änderung skeptisch.

22.11.2019