Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig VW-Fahrer angetrunken am Steuer
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig VW-Fahrer angetrunken am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 26.12.2019
Anzeige
Lübnitz

Feucht fröhlich hat ein 41-Jähriger offenbar das Weihnachtsfest gefeiert. Allerdings hätte er sich dann nicht mehr ans Steuer seines Autos setzen sollen.

Beamte des Polizeireviers Bad Belzig stoppten den Wagen aus Potsdam-Mittelmark am Mittwoch, gegen 21.45 Uhr, auf der L 95-Ortsdurchfahrt Lübnitz. Die Gesetzeshüter stellten bei der Kontrolle verdächtigen Geruch fest. Das Testgerät zeigte prompt bei dem VW-Fahrer einen Atemalkoholwert von 1,27 Promille an. Eine Blutentnahme zur Beweissicherung wurde angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt.

Von René Gaffron