Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Aufgefahren – unter Alkoholeinfluss
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Aufgefahren – unter Alkoholeinfluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 27.12.2019
Bad Belzig

Am frühen Donnerstagmorgen gab es einen Unfall in Bad Belzig. Er ereignete sich gegen 3.45 Uhr an der Ecke B 102 / B 246. Dabei fuhr ein 25-Jähriger mit seinem Auto auf einen vor ihm befindlichen Wagen auf. Niemand wurde verletzt, es entstand Sachschaden.

Aber die Polizisten vom Revier Bad Belzig stellten während der Unfallaufnahme verdächtigen Geruch in der Atemluft des mutmaßlichen Unfallverursachers fest. Beim Test wurde ein Wert von 0,92 Promille gemessen.

Im Anschluss an die Unfallaufnahme wurde für den 25-Jährigen eine Blutprobe angeordnet. Ihn erwarten nun ein Strafverfahren wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs sowie die Beschlagnahme seines Führerscheins.

Von René Gaffron

Im Januar beginnt auch das neue Semester an der Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark. Das Programm mit vielfältigen Kursen ist ab jetzt online einsehbar.

27.12.2019

Polizisten haben einen Alkoholsünder erwischt. Mittwochabend war er auf der L 95 in Lübnitz unterwegs. Der Test vor Ort fällt für den VW-Fahrer ziemlich belastend aus.

26.12.2019

Es bleibt dabei: Die Stadt Bad Belzig gibt ihrer Kurgesellschaft dieses Jahr nur den halben Investitionszuschuss. Dabei musste im Sommer eine Havarie im Thermalbad behoben werden.

26.12.2019