Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Jazz und Swing im Kleinkunstwerk Bad Belzig
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig

Bad Belzig: Antje Rietz spielt im Kleinkunstwerk

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 07.07.2020
Antje Rietz singt und spielt in Bad Belzig. Quelle: Matthias Heyde
Anzeige
Bad Belzig

Einen musikalischen Ausflug in die Goldenen 20er Jahre erlebt das Publikum am Sonntag, 12. Juli, um 16 Uhr im Kleinkunstwerk Bad Belzig.

Antje Rietz, die Sängerin mit der Trompete, führt mit der ihr eigenen tiefgründigen Leichtigkeit und dem augenzwinkernden Charme durch dieses abwechslungsreiche und festliche Konzert voller Swing, Jazz und Poesie.

Anzeige

Dabei wandern ihre Gedanken auch knappe 100 Jahre zurück in ein Jahrzehnt, das in seiner zweiten Hälfte als „Golden“ bezeichnet wurde.

Sie lässt den leisen Humor, die heitere Melancholie und den frechen Witz großer Poeten dieser Zeit zu Worte kommen, singt Chansons von Friedrich Hollaender, George Gershwin oder Kurt Weill, sie verweilt in den Roaring Twenties mit Charleston und Lindy Hop, um dann mit elegantem Jazz und Swing ihrer musikalischen Lust folgend, auch weiter durch spätere Jahrzehnte zu wandern.

Das Kleinkunstwerk Mühlenhölzchen in Bad Belzig. Quelle: René Gaffron

Die gebürtige Berlinerin Antje Rietz ist mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin und Musikerin. Ihr Handwerk hat sie an der Berliner Hochschule der Künste erlernt und steht seitdem deutschlandweit in Theater- und Musicalproduktionen auf der Bühne.

Verschiedene Konzertprogramme, als Solokünstlerin, im Duett oder mit dem Berliner Damenorchester Salome gehören ebenfalls in ihr Repertoire. Als Sängerin bewegt sich Antje Rietz mit ihrer wandelbaren Stimme stilsicher durch die unterschiedlichen Genres und bereichert mit dem Sound ihrer Trompete ihre Konzerte.

Die Plätze im Kleinkunstwerk sind begrenzt, deshalb Anmeldung unter: 033841/79 69 81 oder www.kleinkunstwerk-belzig.de.

Von MAZ