Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Bad Belzig gedenkt am Montag des Tages der Befreiung
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig

Bad Belzig gedenkt am Montag dem Tag der Befreiung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 04.05.2021
Dieses Mal kein großes Zeremoniell am 3. Mai im Grünen Grund.
Dieses Mal kein großes Zeremoniell am 3. Mai im Grünen Grund. Quelle: René Gaffron
Anzeige
Bad Belzig

Am 3. Mai jährt sich zum 76. Mal die kampflose Übergabe der Stadt Bad Belzig an die Rote Armee. Damit einher geht die Befreiung von 72 Häftlingen aus dem KZ-Außenlager Roederhof. Daran sollte eigentlich in der Gedenkstätte im Grünen Grund erinnert werden.

Doch die Veranstaltung ist – wie vor Jahresfrist schon - abgesagt. Darüber hat Inge Richter vom Förderkreis Roederhof informiert. Die Entscheidung sei in Absprache mit Bürgermeister Roland Leisegang (parteilos) getroffen worden. Damit wird der Eindämmungsverordnung Rechnung getragen, die eine Ausbreitung des Corona-Virus bremsen soll.

Gleichwohl wird das Datum nicht vergessen, sondern Rathausspitze und Förderkreischefin wollen am Nachmittag dort Blumen ablegen. Wer das selbstständig im Verlauf das Montages ebenfalls möchte, wird – mit der bitte um Einhaltung des Infektionsschutzes – ausdrücklich dazu ermuntert.

Von René Gaffron